KopfGrafikSchnittmenge

Schnittmenge


verfügt über viele Tätigkeitsfelder und Kompetenzen: Drehbuch, Regie, Kamera, Schnitt; Dramaturgie, Ausstattung; Konzept, Kampagne, Text; Art Work,
Grafik Design, Corporate Identity, Illustration.

Ebenso weit ist die Bandbreite unserer Kunden. Neben Arbeiten für die Wirtschaft, für das Gesundheits- und Sozialwesen sowie für die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender, liegt unser Schwerpunkt im kulturellen Bereich: Schauspielhaus Hamburg, Schauspiel Hannover, Theater Bonn, Schauspiel Köln, New York City Players, NT Gent u.a. 
Dabei arbeiteten wir für und mit den Regisseuren Nicolas Stemann, Werner Schroeter, Karin Beier, Karin Henkel, Johan Simons, Christoph Marthaler u.v.a. In den letzten Jahren wurden zehn Produktionen, die Schnittmenge mit Trailern ausgestattet hat, zum Berliner Theatertreffen eingeladen.

Bilder bewegen


Eigene Filmproduktionen von Schnittmenge wurden vielfach prämiert und zu renommierten Festivals bzw. Wettbewerben eingeladen: IDFA Amsterdam, Robert-Bosch-Förderpreis, Dokuwettbewerb BR/Telepool, Berlinale Talent Campus, Femina Rio de Janeiro, IFFR Rotterdam, Hot Docs Toronto u.a.

Seit 2007 haben Engel (Regie) und Van Slooten (Dramaturgie & Ausstattung) eine Vielzahl von Theaterstücken produziert und wurden u.a. für den Amarena-Theaterpreis nominiert, für den Faust vorgeschlagen und zu den Festivals
Bonner Biennale und Wildwest eingeladen.

Seit 2007 arbeitet Engel als Dozent an der Schauspielschule Siegburg.
Seit 2011 sind Van Slooten und Engel Lehrbeauftragte für Film an der Universität Bonn.

Copyright © 2015 - SCHNITTMENGE